Handyhüllen selbst gestalten

GoCustomized ist ein Experte in Sachen Handyhülle selbst gestalten.

Schneller & Sicherer Versand

An Wochentagen wird Ihre Bestellung innerhalb von 24H versendet! Sendungsverfolgung & 2 Tage Lieferzeit.

Viele Zahlungsmethoden

Wir akzeptieren folgende Zahlungsmethoden: Paypal, Giropay, Sofortüberweisung, Mastercard, Visa, Maestro, Klarna.

Bewertung:



Handy NASS Geworden - Wie Du Dein Nasses Handy Retten Kannst

Ist dir das schoneinmal passiert? Es ist dein Handy nass geworden, weil du ein Glas darüber ausgekippt hast, es dir in die Toilette gefallen ist, oder es dir in eine Pfütze gefallen ist? Panik ist eine verständliche erste Reaktion. Schließlich hast du eine Menge Geld für dein Smartphone ausgegeben. Das Letzte, was du da möchtest, sind irgendwelche Schäden! Aber keine Sorge, man kann durchein ein nasses Handy retten - vorausgesetzt, es liegt nicht am Grunde eines Teichs. Hier findest du alle Schritte, die du befolgen musst, wenn dein Handy nass geworden ist!

 

Handy nass geworden - was tun? credit to whatinindia.com

 

Was du auf keinen Fall machen solltest, wenn dein Handy nass geworden ist

Am wichtigsten ist, dein Smartphone so schnell wie möglich aus dem Wasser zu bekommen wie möglich. Wenn dein Handy nur durch wenige Tropfen nass geworden ist, kannst du es einfach mit einem Stück Stoff abtrocknen. Wenn es komplett in Wasser eingetaucht sein sollte, hol es so schnell wie möglich heraus. Noch besteht Hoffnung!

 

  • Schalte dein Handy auf keinen Fall an. Es besteht die Gefahr eines Kurzschlusses. Ungeduld wäre hier sehr gefährlich und könnte dein Smartphone dauerhaft zerstören.
  • Finger weg vom Föhn! Die Hitze könnte Teile zum Schmelzen bringen oder dauerhaft beschädigen. Du könntest es stattdessen mit einem Staubsauer ausprobieren. Achte jedoch darauf, dass du diesen nicht zu dicht hälst.
  • Tu nicht nichts. Entweder du reparierst dein nasses Smartphone selber, oder du gibst es in Reparatur. Wenn du handwerklich geschickt bist, könntest du es beispielsweise auseinander bauen und jedes Teil einzeln auf ein Handtuch legen. Der Stoff wird die Feuchtigkeit absorbieren.

 

So kannst du dein nasses Handy retten

Mit Sicherheit hast du schon von dieser Legende gehört. Diese könnte jedoch womöglich dein nasses Smartphone retten!

 

  1. Baue dein Smartphone auseinander.
  2. Packe jedes Teil einzeln in eine Schüssel gefüllt mit Reis (ungekocht natürlich!).
  3. Warte 24-48h. Lieber zu lange warten, als ein kaputtes Smartphone zu haben!
  4. Bau dein Handy wieder zusammen. Wenn du Glück hast, funktioniert es nun wieder wie zuvor.

 

Nasses Handy retten mit Reis credit to androiddescargar

 

Natürlich kannst du auch auf viele andere Art und Weise dein Handy kaputt machen. Dass dein Handy nass geworden ist gehört dabei zu den unwahrscheinlichsten Szenarien - viel häufiger passiert es, dass es einem einfach heruterfällt und sich Dellen zuzieht! Um ärgerliche Schäden zu vermeiden, solltest du deine eigenen Handyhüllen selbst gestalten. Dadurch sparst du Zeit, Geld und vor allem Nerven!

 

Wenn du diese Tipps befolgst und etwas Glück hast, so kannst du womöglich noch dein nasses Handy retten. Du kennst andere Geheimtipps? Hinterlasse uns einen Kommentar und teile dein Wissen!

Hinterlasse eine Antwort
ERHALTE 5% RABATT AUF DEINE ERSTE BESTELLUNG!
Melde dich für unseren Newsletter an!