Handyhüllen selbst gestalten

GoCustomized ist ein Experte in Sachen Handyhülle selbst gestalten.

Schneller & Sicherer Versand

An Wochentagen wird Ihre Bestellung innerhalb von 24H versendet! Sendungsverfolgung & 2 Tage Lieferzeit.

Viele Zahlungsmethoden

Wir akzeptieren folgende Zahlungsmethoden: Paypal, Giropay, Sofortüberweisung, Mastercard, Visa, Maestro, Klarna.

Bewertung:



Akkulaufzeit Verlängern - So Hält Dein Akku Möglichst Lange

Kennst du das? Du verabredest dich mit deinen Freunden in der Stadt, den Ort wollt ihr später bei WhatsApp abstimmen. Du willst gerade losradeln und stellst voller Schrecken fest, dass dein Akku alle ist. Nichts nervt mehr, als wenn man sein Smartphone nicht benutzen kann! Deshalb findest du hier die besten Tipps, wie du deine Akkulaufzeit verlängern kannst.

 

Akkulaufzeit verlängern

Akkulaufzeit verlängern credit to the new york times

 

Reduziere die Bildschirmhelligkeit

Das Handydisplay verbraucht die meiste Energie. Wenn du die Helligkeit auf ein Minimum reduzierst, würde ein iPhone 54% und ein Android Gerät 30% weniger Akku verbrauchen. Um nicht ständig die Helligkeit manuell ändern zu müssen empfiehlt es sich, die automatische Helligkeitsregelung zu aktivieren.

 

Hol dir einen Ad Blocker

Ad Blocker verhindern, dass bei der Nutzung deines mobilen Browsers nervige Werbeanzeigen aufpopppen. Oftmals öffnen sich Anzeigen in einem neuen Fenster, wodurch der Akkuverbrauch erhöht wird.

 

Deaktiviere Benachrichtigungen

Benachrichtigungen, wenn du eine neue Facebook Nachricht oder E-Mail erhalten hast, sind sehr nützlich. Leider rauben sie auch einen großen Teil deines Akkus. Durch die Deaktivierung der Notifications kannst du deine Akkulaufzeit verlängern.

 

Benutze keinen Musikstream

Zwei Stunden lang Musik zu stream, kann etwa 10% deiner Batterie aufbrauchen. Wenn du die Musik stattdessen downloadest, verbrauchst du in 2 Stunden geradeeinmal 5%!

 

Handy Akkus sind immer dann alle, wenn man gerade absolut darauf angewiesen ist. credit to pinterest

 

Schlechte Verbindung frisst deinen Akku

Eine schlechte Verbindung ist ein richtiger Akku-Vernichter. Dein Handy versucht immer wieder, sich mit dem Internet zu verbinden und verliert dabei viel Energie.

 

Deaktiviere die Standort-Funktion

Viele Apps wie Google Maps erfordern, dass GPS aktiviert ist. Dadurch wird jedoch enorm viel Energie verbraucht. Wenn du deine Akkulaufzeit verlängern willst, solltest du GPS immer deaktiveren, wenn du es nicht brauchst.

 

Akku-Mythen

Leider gibt es auch einige falsche Tipps die fäschlich versprechen, deine Akkulaufzeit zu verlängern:

  1. Apps schließen
  2. WLan deaktivieren
  3. WLan verbraucht weniger Akku als mobile Verbidung

Diese Dinge haben keinen Einfluss auf deine Akkulaufzeit, du brauchst dir darum also keine Sorgen machen!

 

Du kennst noch andere gute Tipps? Ab in die Kommentare damit!

Hinterlasse eine Antwort
ERHALTE 5% RABATT AUF DEINE ERSTE BESTELLUNG!
Melde dich für unseren Newsletter an!